Newborn Shooting Guide

Ihr möchtet ein Newborn-Shooting bei mir buchen? Wie toll! Das müsst ihr wissen:

 

Meine Passion und mein Ziel sind natürliche und gefühlvolle Bilder, die euer Baby und eure Familie so zeigen wie sie ist. Dabei gibt euer Baby den Ton an. 

 

Hier findet ihr alle Informationen zum Ablauf des Newborn-Shootings.

 

Location: Euer Newborn-Shooting findet da statt, wo ihr euch wohlfühlt, bei euch zuhause. 

 

Shooting-Tag: Wenn ich bei euch ankomme, werde ich mich erstmal in eurem Zuhause umsehen um zu sehen wo das beste Licht ist. Oft benutze ich dann euer Schlafzimmer, das Sofa oder das Kinderzimmer für die Fotos. Ich weiss wie es ist ein Neugeborenes zuhause zu haben, bin ich doch selbst Mutter von zwei Jungs. Bitte putzt nicht extra euer Haus oder eure Wohnung bevor ich zu euch nach hause komme. Wenn es nötig sein sollte, können wir ganz schnell zusammen eine Ecke auf- oder freiräumen. Es soll so stressfrei wie möglich für euch sein.

 

Euer Baby: Euer Neugeborenes ist perfekt, genau so wie es ist. Ich werde es nicht dazu bringen zu schlafen oder es gar in unnatürliche Posen zwingen. Am besten zieht ihr eurem Baby ein in der Grösse passendes Body ohne Logo oder Text an. Wenn ihr welche besitzt, könnt ihr auch Babydecken bereit legen, in die wir euren kleinen Schatz einwickeln können. Ich empfehle euch das Baby kurz vor meiner Ankunft zu füttern, damit es zufrieden ist. Es ist aber normal, dass ein Newborn-Shooting auch mal länger dauern kann. Das ist vollkommen in Ordnung. Das Baby gibt den Rhythmus des Shootings vor. Es schläft wenn es möchte und trinkt wenn es Hunger hat. So oder so entstehen tolle Bilder von eurem Schatz. 

 

Geschwister: Ich weiss genau wie es ist wenn man ein Neugeborenes und dazu noch ein älteres Kind hat. Für das ältere Geschwisterchen ist es eine grosse Veränderung. Normalerweise versuche ich die Geschwister- und Familyfotos direkt am Anfang zu machen, bevor die Geschwister das Interesse an mir verlieren. Ich stelle keine Erwartungen an die Geschwister und werde sie zu nichts zwingen. Es ist aber eine gute Idee die grosse Schwester oder den grossen Bruder auf das Shooting vorzubereiten und ihm zu erzählen, dass ich komme um ein paar Fotos von der Familie zu machen. Es ist meistens besser, die Kinder nicht damit zu überraschen.

 

Mama und Papa: Eltern zu werden ist überwältigend. Man erlebt die wundervollsten Momente, aber auch Tiefpunkte. Ein Neugeborenes zu haben ist wunderschön, aber oft auch echt hart. Mein Job ist es nicht, euch perfekt aussehen zu lassen, sondern die schönen und besonderen Momente für euch festzuhalten. Ich möchte, dass ihr euch während des Shootings entspannen könnt. Ihr müsst einfach nur euch selbst sein. 

 

Garderobe: Ich empfehle euch neutrale Farben und bequeme Kleidung. Ideen dazu findet ihr auf meinem Pinterest Board. Das wichtigste ist, dass ihr euch wohlfühlt. 

 

Preise:


In der Umgebung von Thun sind die Fahrkosten inklusive. Bei gleichzeitiger Buchung von einem Babybauchshooting und einem Newborn-Shooting schenke ich euch 10% Rabatt auf beide Shootings. 

 

Fotos: Einige Wochen nach dem Shooting erhaltet ihr eure persönliche Onlinegalerie mit einem Passwort zum Anschauen und Downloaden der Fotos. Ihr erhaltet alle gelungenen Bilder fertig bearbeitet in digitaler Form in Farbe und zusätzlich in Schwarz-weiss. Ihr müsst also keine zusätzlichen Fotos teuer dazu kaufen. 

 

Abzüge/Prints: Abzüge, Leinwände und Prints können direkt aus der Online-Datenbank heraus bestellt werden. 

 

Meldet euch gerne bei mir wenn ihr weitere Fragen habt.

Besuch mich auf Facebook oder Instagram


Neuster Blog-Eintrag

Freundinnenshooting in Thun

Im Moment jagt ein Shooting das andere. Und der November hat tolle Herbststimmungen und atemberaubendes Licht geboten. Bald zeige ich Bilder davon.

Hier aber erst mal noch ein Sommershooting, genauer ein Freundinnenshooting als Geburtstagsgeschenk. Einfach wundervoll diese beiden Frauen! 1000 Dank euch beiden! 

mehr lesen 0 Kommentare

Copyright © 2018 Veronika Stämpfli

hello@vero-foto-art.ch