Family-Shooting Guide

Ihr möchtet ein Family-Shooting bei mir buchen? Wie toll! Das müsst ihr wissen:

 

Meine Passion und mein Ziel sind natürliche und gefühlvolle Bilder, die eure Familie so zeigen wie sie ist. Manchmal liebevoll und entspannt und oft auch wild und chaotisch. Wir werden viel Spass zusammen haben. Versprochen! :-)

 

Location: Ob im Blumenfeld, im Park, am See, in den Bergen, im Wald oder bei euch zuhause, ihr entscheidet wo das Shooting stattfindet. Wenn es in der näheren Umgebung von Thun stattfindet, fallen keine weiteren Fahrspesen an.

 

Dauer: Kinder sind meist nicht sehr geduldig. Daher versuche ich das Shooting nicht in die Länge zu ziehen. Meist reicht eine Stunde völlig aus.

 

Schlechtes Wetter: Mich stören Regen und Gewitterwolken überhaupt nicht. Manchmal entstehen dabei die coolsten Fotos. Aber natürlich versuchen wir nach Möglichkeit einen Ersatztermin zu finden, wenn ihr das Shooting lieber verschieben möchtet. 

 

Kleidung: Was sollen wir anziehen? Am wichtigsten ist mir, dass ihr euch wohl fühlt. Ihr dürft also anziehen was immer ihr möchtet. Lieber toll kombiniert als langweiliger Partnerlook. Für Kleidungsbeispiele findet ihr hier mein Pinterest Board mit Ideen. Wenn ihr nicht wisst wie ihr die Outfits zusammen stellen könntet, ist es oft eine gute Idee mit der Lieblingskleidung der Mutter anzufangen und die anderen Familienmitglieder dazu zu kombinieren. Denn in der Regel ist die Mama am kritischsten mit sich selber. ;-)

 

Requisiten: Ich benutze keine Requisiten während des Shootings. Höchstens eine Picknick-Decke oder Regenschirme. Wenn ihr aber irgendeine Idee habt oder etwas mitnehmen möchtet, lasst es mich wissen.

 

Eure Kinder: Kinder sind selten begeistert vom Posieren oder Lächeln auf Kommando. Das ist vollkommen in Ordnung. Am besten gibt man ihnen Zeit sich zu entspannen und sich selber zu sein. Keine Sorge wenn euer Kind eher ein Wildfang ist und herumrennen will. Wir werden das einfach in die Bilder mit einbauen. Dasselbe gilt für schüchterne Kinder. Ich werde kein Kind zwingen zu lachen wenn es keine Lust dazu hat. Sehr empfehlenswert ist es natürlich immer etwas zu knabbern und zu trinken dabei zu haben, damit die Kleinen bei Laune bleiben. Am besten sind dabei Snacks bei denen Kleidung und Gesicht einigermassen sauber bleiben. 

 

Preise:

 


 

*bis zu 5 Personen. Darüber plus 50.- pro zusätzliche Person

 

In der Umgebung von Thun sind die Fahrkosten inklusive. 

 

Fotos: Ihr erhaltet alle gelungenen Bilder in digitaler Form in Farbe und zusätzlich in Schwarz-weiss. Einige Wochen nach dem Shooting erhaltet ihr eure persönliche Onlinegalerie mit einem Passwort zum Anschauen und Downloaden der Fotos. 

 

Abzüge/Prints: Abzüge, Leinwände und Prints können direkt aus der Online-Datenbank heraus bestellt werden. 

Besuch mich auf Facebook oder Instagram


Neuster Blog-Eintrag

Aktion Boudoirshooting neu im Studio

Nicht alle Frauen möchten ihre Boudoirfotos draussen oder in ihren eigenen vier Wänden machen lassen. Und leider lief die Zusammenarbeit mit Hotels nicht immer so reibungslos wie geplant.

Ich habe also lange nach einem passenden Raum für meine Boudoirshootings gesucht. Und... endlich kann ich euch Shootings in einem wunderschönen Tageslichtstudio in Heimberg anbieten. 

Ich freue mich extrem! 

 

Deshalb bekommt ihr zur Feier des Tages auf alle Buchungen von Boudoirshootings 30% Rabatt. Ihr bezahlt also nur Fr. 273.- statt 390.- Dieses Angebot gilt für Boudoirshootings, die bis Ende April stattfinden. Achtung, das Angebot ist auf 5 Shootings limitiert. 

 

Möchtest du schöne sinnliche Fotos von dir und dieses Angebot kommt wie gerufen? Dann melde dich gerne bei mir! Ich freue mich auf dich!

 

mehr lesen 2 Kommentare

Copyright © 2018 Veronika Stämpfli

hello@vero-foto-art.ch