Schwarz-Weiss-Fotografie als Kreativkick

So langsam kommen wir aus dem Lockdown und ich werde ab sofort auch wieder Shootings anbieten. Natürlich mit dem nötigen Sicherheitsabstand und wenn nötig mit Masken. Wie ich mich freue wieder arbeiten zu können! :-) 

Die Shootingfreie Zeit war eine Herausforderung. Vor allem musste ich aufpassen nicht den Elan und die Kreativität zu verlieren. Darum habe ich einige Woche lang nur in schwarz-weiss fotografiert. Um mich etwas herauszufordern und neue Ideen auszuprobieren. Und es hat echt Spass gemacht. Einige Online-Kurse habe ich auch absolviert und haufenweise neue Ideen gesammelt. Ausserdem habe ich einige private Familienvideos gedreht und ältere Aufnahmen zusammengeschnitten. Vielleicht zeige ich euch bald etwas davon. ;-) 

So mühsam diese komische Zeit auch ist, ich geniesse die Zeit mit meinen Jungs sehr. Ich merke jetzt noch viel intensiver wie toll sie sind, lieb und schlau, lustig und voller Energie und Fantasie. Sie haben sich während der letzten schwierigen Wochen kein einziges Mal wirklich gelangweilt. Und ich auch nicht. ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Besuch mich auf Facebook oder Instagram


Neuster Blog-Eintrag

Boudoirshooting in der Natur Thun

An diesem wunderbaren Fleckchen Natur hatte ich bereits mehrere Shootings. Meist hat man seine Ruhe und das Licht ist auch fantastisch. Vorallem abends. Die farbige Wolldecke auf den Fotos bringe ich übrigens meist an meine Shootings mit. Ich habe sie in zwei verschiedenen Ausführungen und bin begeistert von den Decken.

Danke für dein Vertrauen und dein offenes Wesen liebe Naïma. Du bist ganz wundervoll!

mehr lesen 0 Kommentare

Copyright © 2018 Veronika Stämpfli

hello@vero-foto-art.ch